Zurück zur Homepage

Ingolstädter Krippenweg eröffnet am Samstag, 2.12., 16 Uhr

23.11.2017

Offizielle Eröffnung des Ingolstädter Krippenwegs findet am Samstag, 2. Dezember, um 16 Uhr in der Kirche St. Matthäus statt. Die Moderation übernimmt Gerald Huber, Historiker und Redakteur des Bayerischen Rundfunks. Musikalisch wird die Feier von einem besonderen Trio der neuen bayerischen Volksmusikszene begleitet: Monika Drasch (früher "Bairisch-Diatonscher Jodlwahnsinn"), Fernsehmoderatorin und Musikantin Traudi Siferlinger und der Allgäuer Akkordeonist Johann Zeller.

Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos: http://www.ingolstadt.de/index.phtml?La=1&object=tx|465.1685.1/