Herzlich willkommen bei der katholischen Stadtkirche Ingolstadt!

  • Hinweise zu spirituellen, religiösen und kulturellen Angeboten
  • Informationen über Gottesdienste und kirchliche Veranstaltungen
  • Hinweise auf Beratungs- und Hilfsangebote
  • Kontakte zu haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Aktuell

Die Musikgruppe „Herzenstöne“ feiert Geburtstag und lädt Sie am Bürgerfestfreitag, 19. Juli, zu einem Konzert "Das beste aus 10 Jahren" ein. Beginn ist um 19.30 Uhr im Innenhof des Kapuzinerklosters Ingolstadt, Harderstr. 4....

mehr dazu …

Am 21. Juli findet ein Freiluftkonerzt "Fly me to the Moon & more" mit dem Vokalensemble "Singkopen" statt. Um 20.30 Uhr werden Abendsongs und Mondlieder im Garten des Kapuzinerklosters Ingolstadt, Harderstr. 4 gesungen....

mehr dazu …

Den Tag ausklingen lassen, die Seele baumeln lassen, still werden, die Stille eines Kirchenraumes auf sich wirken lassen, zur Ruhe kommen.
Das bieten Ihnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Cityseelsorge Ingolstadt an mehreren...

mehr dazu …

Tanz als Gebet

„Kleine Leute - große Schritte" unter diesem Motto lädt Sr. Hermine Ferber MC am Dienstag, 17. September,zur Reihe „Tanz als Gebet“ um 16.30 Uhr in den Dr. Eck-Saal im Canisiuskonvikt, Bergbräustr. 1 in Ingolstadt ein.
Auch...

mehr dazu …

Prof. Manfred Becker-Huberti, seines Zeichens Theologe, Publizist und hervorragender Kenner des christlichen Brauchtums, war Referent beim Kapiteljahrtag des Dekanats Ingolstadt, der am 27. Juni in der Pfarrei St. Martin in...

mehr dazu …

Bei der diesjährigen Dekanatswallfahrt und Stadtmaiandacht war der Weihbischof der bolivianischen Diözese Sucre Adolfo Bittschi Hauptzelebrant und Festpediger.

mehr dazu …

Nachdem es in Ingolstadt schon eine reichhaltige Poetry-Slam-Szene gibt, fand am 6. Mai erstmals ein solcher Slam in einer Kirche statt. Poety-Slam, das ist der neudeutsche Name für „Dichterwettstreit“. Poetisch begabte Frauen und...

mehr dazu …

Angebote zur Nachbarschaftshilfe gibt es in folgenden katholischen Pfarrgemeinden: in St. Anton (Süd), St. Christoph (Friedrichshofen), Herz Jesu (Haunwöhr), St. Josef (Nordost), Münster/St. Moritz (Innenstadt), St. Peter/St....

mehr dazu …

Eltern lassen ihr Kind immer noch kurz nach der Geburt in die Gemeinschaft der Christen aufnehmen. Worum geht es bei der Taufe? mehr...

mehr dazu …

Es gibt viele Arten zu beten, aber einige Grundgebete verbinden uns alle. Sie sind tragende Säulen des katholischen Miteinanders.

Vaterunser, Ave Maria, Apostolisches Glaubensbekenntnis, Rosenkranz, Angelus, Regina caeli, Gloria,...

mehr dazu …

Wissenswertes

Erster Bischof von Eichstätt war der Angelsachse Willibald, ein Verwandter des hl. Bonifatius. Bonifatius hatte den nach einer jahrelangen Pilgerreise im Kloster Monte Cassino in Italien lebenden Mönch Willibald in die Mission...

mehr dazu …

Die Legende erzählt: Nach seinem Märtyrertod in Jerusalem kamen im Frühmittelalter die Gebeine des hl. Jakobus (der Ältere), der mit seinem Bruder dem Evangelisten Johannes und mit Petrus zu den erstberufenen Aposteln gehörte,...

mehr dazu …