Herzlich willkommen bei der katholischen Stadtkirche Ingolstadt!

  • Hinweise zu spirituellen, religiösen und kulturellen Angeboten
  • Informationen über Gottesdienste und kirchliche Veranstaltungen
  • Hinweise auf Beratungs- und Hilfsangebote
  • Kontakte zu haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Aktuell

Tanz als Gebet

„Kleine Leute - große Schritte" unter diesem Motto lädt Sr. Hermine Ferber MC am Dienstag, 17. September,zur Reihe „Tanz als Gebet“ um 16.30 Uhr in den Dr. Eck-Saal im Canisiuskonvikt, Bergbräustr. 1 in Ingolstadt ein.
Auch...

mehr dazu …

Den Tag ausklingen lassen, die Seele baumeln lassen, still werden, die Stille eines Kirchenraumes auf sich wirken lassen, zur Ruhe kommen.
Das bieten Ihnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Cityseelsorge Ingolstadt an mehreren...

mehr dazu …

Vom 27. September bis 4. Oktober 2019 ist in der Franziskanerkirche Ingolstadt eine Ausstellung über Flüchtlinge zu sehen, die unter dem Motto steht „Gott liebt die Fremden“.

Im Rahmen der Interkulturellen Woche in Ingolstadt...

mehr dazu …

Anlässlich des Gedenktages des Hl. Franziskus von Assisi, des Schutzpatrons der Tiere und der Natur, lädt die Cityseelsorge Ingolstadt zur alljährlichen Tiersegnung ein. 

Am Donnerstag, 3. Oktober, 15.00 Uhr, Kapuzinerkloster...

mehr dazu …

Prof. Manfred Becker-Huberti, seines Zeichens Theologe, Publizist und hervorragender Kenner des christlichen Brauchtums, war Referent beim Kapiteljahrtag des Dekanats Ingolstadt, der am 27. Juni in der Pfarrei St. Martin in...

mehr dazu …

Bei der diesjährigen Dekanatswallfahrt und Stadtmaiandacht war der Weihbischof der bolivianischen Diözese Sucre Adolfo Bittschi Hauptzelebrant und Festpediger.

mehr dazu …

Nachdem es in Ingolstadt schon eine reichhaltige Poetry-Slam-Szene gibt, fand am 6. Mai erstmals ein solcher Slam in einer Kirche statt. Poety-Slam, das ist der neudeutsche Name für „Dichterwettstreit“. Poetisch begabte Frauen und...

mehr dazu …

Angebote zur Nachbarschaftshilfe gibt es in folgenden katholischen Pfarrgemeinden: in St. Anton (Süd), St. Christoph (Friedrichshofen), Herz Jesu (Haunwöhr), St. Josef (Nordost), Münster/St. Moritz (Innenstadt), St. Peter/St....

mehr dazu …

Eltern lassen ihr Kind immer noch kurz nach der Geburt in die Gemeinschaft der Christen aufnehmen. Worum geht es bei der Taufe? mehr...

mehr dazu …

Es gibt viele Arten zu beten, aber einige Grundgebete verbinden uns alle. Sie sind tragende Säulen des katholischen Miteinanders.

Vaterunser, Ave Maria, Apostolisches Glaubensbekenntnis, Rosenkranz, Angelus, Regina caeli, Gloria,...

mehr dazu …

Wissenswertes

Hieronymus gilt als der gelehrteste der vier lateinischen Kirchenväter und ist einer der bedeutendsten Theologen und Schriftsteller der Christenheit. Sein bekanntestes Werk ist die Übersetzung der Bibel ins Lateinische, die so...

mehr dazu …