Zurück zur Homepage

Aktuelles

Schulung für Lektorinnen und Lektoren - bereits ausgebucht!

03.03.2017

Die Art, wie biblische Texte oder Fürbitten präsentiert werden, trägt zu einem lebendigen und ansprechenden Gottesdienst bei. Damit kommt einer Lektorin/einem Lektor eine wichtige Aufgabe zu.
Am 1. April, 9.30-14.30 Uhr, erhalten Sie Anregungen, wie Sie Texte im Rahmen der Liturgie verständlich und für die Zuhörer nachvollziehbar vortragen können. Vorlesen ist nicht alles. Neben der Sprechtechnik spielen Ihre Körpersprache, Ihr Auftreten und die Beziehung, die Sie zu Ihren Zuhörern aufbauen eine wichtige Rolle. Sie erhalten an diesem Vormittag die Chance, einige Aspekte Ihres Vortragsverhaltens weiter zu entwickeln. Sie und Ihre Gottesdienstgemeinde werden davon profitieren.
Referent des Vormittags ist Peter Weiß, künstlerischer Sprecher und Schauspieler beim Bayerischen Rundfunk.
Sie haben auch die Gelegenheit, am Ambo in der Kirche zu üben. 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! 

Anmeldung ist erforderlich bis 24. März, Kath. Stadtdekanat Ingolstadt, Hieronymusgasse 3, 85049 Ingolstadt, Tel. 0841 99354311, E-Mail: stadtdekanat.in@bistum-eichstaettl.de 

Peter Weiß ist Schauspieler und künstlerischer Sprecher beim Bayrischen Rundfunk. Sein Studium an der Universität Mozarteum Salzburg schloss er 1987 mit dem Schauspieldiplom ab. 1990 erhielt er den Förderpreis des Freistaates Bayern für junge Künstler. Theaterengamements führten ihn u. a. nach Frankfurt, Salzburg und München. Er spielt in zahlreichen Filmen und Fernsehproduktionen. Für das Bayrische Fernsehen ist er regelmäßig als Sprecher der Sendung „quer“ und beim Adventssingen des Bayrischen Rundfunks zu hören und zu sehen. Im Radio hört man seine Stimme in den Programmen von Bayern 2, Bayern 4 und Bayern 1.