Dekanatswallfahrt und Stadtmaiandacht

Am Sonntag, 26. Mai, sind alle Ingolstädter Katholiken zur alljährlichen Dekanats-Wallfahrt und Stadtmaiandacht eingeladen. Hauptzelebrant ist in diesem Jahr Weihbischof Adolf Bittschi, Bolivien. Die Veranstaltung beginnt am Donauufer des Ingolstädter Klenzeparks. Um 17.30 Uhr wird der Rosenkranz gebetet. Um 18 Uhr beginnt die Wallfahrt, die dann ins Liebfrauenmünster Ingolstadt zieht.
Die feierliche Maiandacht mit Ansprache des Bischofs Bittschi beginnt um 19.00 Uhr im Münster. Anschließend treffen sich die Gläubigen an der Mariensäule vor der Franziskanerkirche, Harderstr. 4.
Im nahegelegenen Kapuzinerkloster sind alle danach zu einer Begegnung eingeladen. Veranstalter ist das Stadtdekanat und der Dekanatsrat der Katholiken Ingolstadt.