Nacht der Musik am 6. Juli

Am Samstag, 6. Juli, lädt die Cityseelsorge Ingolstadt wieder zur "Nacht der Musik" in Ingolstadt ein. Ab 20 Uhr spielen, singen und musizieren verschiedene Chöre, Musiker oder Musikgruppen in den Kirchen der Ingolstädter City. Immer zur vollen Stunde beginnt ein halbstündiges Konzert in einer anderen Kirche. Um 23 Uhr findet ein Abschlusskonzert im Ingolstädter Liebfrauenmünster unter dem Motto "Das Beste vom Abend" statt.


Das Programm im Überblick:

20.00 Uhr:

- Kammerchor Ingolstadt, Leitung: Reinhold Meiser, Matthäuskirche
- Klasse für Sologesang Gnadenthal-Gymnasium, Leitung: Ferdinand Seiler, Gnadenthalkapelle
- Veeh-Harfengruppe, Leitung: Julia von Brelie, Spitalkirche

21.00 Uhr:

- Gospelchor „Hearts of freedom“, Leitung: Michael Neufanger, Franziskanerkirche
- Jugendkammerchor Ingolstadt, Leitung: Eva-Maria Atzerodt, Kirche St. Moritz
- Chanten, Leitung: Anna Nerb, Spitalkirche

22.00 Uhr:

- Annette Ledl, Akkordeon, Daniela Mayer, Violoncello, Christian Ledl, Klavier und Orgel, Marietta Schmidt, Texte, St. Moritz
- Gospelchor Scheiner-Gymnasium, Leitung: Joachim Scheibl, Spitalkirche

23.00 Uhr:

- Gemeinsamer Abschluss mit Abendgebet, Liebfrauenmünster Ingolstadt